Datenschutzerklärung gemäß Art. 13, 14 DSGVO

Allgemein

Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Gerne stellen wir Ihnen daher entsprechend der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in der Fassung vom 27. April 2016 folgende Informationen zur Verfügung.

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003, Statut der Grünen Burgenland, Parteiengesetz, Wahlordnungen und Wähler_innenevidenzgesetze)

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf personenbezogene Daten, die im Rahmen von politischen Veranstaltungen oder z.B. via E-Mail, Telefon, Fax, ausgefüllter Unterschriftenlisten oder auch einfach mündlich direkt von Ihnen an uns übermittelt wurden. Mitumfasst sind auch all jene personenbezogenen Daten, die auf Grund Ihres politischen Engagements (Gemeindegruppenmitglied) bei uns abgespeichert wurden.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich weiters auf personenbezogene Daten, die im Rahmen von Rechtsgeschäften mit den Grünen und Unabhängigen Bruckneudorf an uns übermittelt wurden (z.B. Rechnungsadresse, Kontaktpersonen Ihres Unternehmens).

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich zudem auf personenbezogene Daten, die gemäß der gesetzlichen Bestimmungen des Landes Burgenland und des Bundes über Wahlen und Wähler_innenevidenzen den wahlwerbenden Parteien zur Verfügung zu stellen sind (z.B. Wähler_innenregister und Auszüge aus Wähler_innenevidenzen).

Personenbezogene Daten sind alle jene, anhand derer sie persönlich identifiziert – also in Verbindung mit Ihnen gebracht – werden können.

Verantwortliche(r) der Datenverarbeitung

Die Grünen Eisenstad

Anja Haider-Wallner

Pfarrgasse 30

7000 Eisenstadt
anja.haider-wallner@gruene.at

 

Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten ihre Daten als Interessent_in an Grüner Politik, als Gemeindegruppenmitglied der Grünen und Unabhängigen Bruckneudorf. Im Falle von Unternehmen und Dienstleister_innen auch diese. Ihre personenbezogenen Daten erhalten wir in diesen Fällen ausschließlich von Ihnen persönlich.

Wir verarbeiten Ihre Daten auch entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen als Wahlberechtigte_r. In diesen Fällen erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, Geburtsjahr, Adresse) von den Wahlbehörden bzw. den für die Führung der Wähler_innenevidenzen zuständigen Behörden.

Diese Datenverarbeitung als Interessent_in an Grüner Politik dient dem Zweck, Sie wunschgemäß über die aktuellen politischen Gegebenheiten oder politische Aktionen aber auch Einladungen zu Veranstaltungen usw. zu informieren. Mitglieder und Unterstützer_innen der Grünen und Unabhängigen Bruckneudorf erhalten zudem Einladungen zu unseren Gemeindegruppentreffen. Gemeindegruppenmitglieder erhalten auch parteiinterne Informationen.

Die Daten von Kontaktpersonen von Unternehmen oder Dienstleister_innen werden zur Rechnungslegung, für Rückfragen, zu Koordinationszwecken oder aus sonstigen buchhalterischen Gründen verarbeitet. Die Daten von Wahlberechtigten werden lediglich zur Zusendung von (zum Teil personalisierter) Werbung im Rahmen von Wahlen, Volksabstimmungen, Volksbegehren und Volksbefragungen verarbeitet.

Um mit Ihnen – bis auf Widerruf – in Kontakt zu bleiben, ziehen wir Ihre an uns bekanntgegebenen Kontaktdaten heran. Dies kann Ihre E-Mail- oder auch Postadresse sein.

Als Rechtsgrundlage dient uns Ihre Einwilligung zu einem oder mehreren Zwecken wie z.B. Newsletter, Einladungen, allgemeine politische Informationen (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit a). Darüber hinaus gilt für Gemeindegruppenmitglieder, dass wir Ihre Daten im Rahmen gesetzlicher Erfordernisse (wie z.B. im Falle einer Kandidatur für ein politisches Amt od. Mitarbeit in einer Wahlbehörde etc.) benötigen (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit a bis c). Letzteres gilt auch für Kontaktpersonen von Unternehmen oder Dienstleister_innen.

Die Daten von Wahlberechtigten sind den wahlwerbenden Parteien als Ausdruck der Wähler_innenverzeichnisse bzw. der Wähler_innenevidenzen von der zuständigen Behörde auszufolgen (§ 5 Burgenländisches Wählerevidenz-Gesetz, § 22 Gemeindewahlordnung 1992, § 26 Landtagswahlordnung 1995, § 5 Abs. 2 Wählerevidenzgesetz 2018, § 6 Abs. 2 Europa-Wählerevidenzgesetz, § 27 Nationalrats-Wahlordnung 1992, § 5 Abs. 2 Bundespräsidentenwahlgesetz 1971, § 15 Europawahlordnung, § 6 Abs. 6 Volksabstimmungsgesetz 1972, § 6 Abs. 6 Volksbefragungsgesetz 1989).

 

Für die Fälle, bei denen die Daten nicht direkt von Ihnen ermittelt wurden, geben wir gemäß Artikel 14 DSGVO die Kategorien der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, bekannt:

Abhängig von ihrem Status (Interessent_in bis hin zum Funktionär- bzw. in) werden folgende Datenkategorien ganz od. teilweise automatisiert verarbeitet:

  • Anrede, Vorname, Nachname, Firmen- od. Vereinsbezeichnung
  • Straße, Hausnummer, Plz, Land (Wohn-, Zweitwohn-, Geschäfts od. Meldeadressen)
  • Telefonnummer (Fest- u. Mobilnummern), Faxnummer, E-Mailadresse, Internetadresse (Url)
  • Quelle
  • (Für Wahlberechtigte) das Geburtsjahr
  • (Für Mitglieder) zusätzlich das Geburtsdatum
  • (im Fall einer Kandidatur für ein politisches Amt) Beruf
  • (Für Unternehmen) UID-Nummern, Namen und Kontaktdaten der Kontaktpersonen, Bankverbindungen

 

Weitere Informationen

Dauer der Speicherung

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten zur Zusendung von allgemeinen Informationen bis zu ihrem Widerruf gespeichert und beschickt werden.

Für Mitglieder gilt, dass die Daten bis zum Austritt gespeichert und verarbeitet werden.

Für Wahlberechtigte gilt, dass die Daten nur für die Dauer des jeweiligen Anlassfalls (z.B. Wahl, Volksabstimmung, Volksbefragung, Volksbegehren) gespeichert und verarbeitet werden.

Zu beachten sind auch bundesgesetzliche Aufbewahrungsverpflichtungen, weshalb insbesondere bei Kontaktpersonen von Unternehmen und Dienstleister_innen eine Speicherungspflicht bestimmter Datenkategorien für 7 (Wirtschafts-) Jahre besteht.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht im Rahmen des Art. 15 DSGVO, Auskunft über ihre bei uns abgespeicherten Daten zu erhalten.

Im Zusammenhang des Auskunftsrechtes können Sie sich selbstverständlich auch darüber informieren, ob wir Ihre personenbezogenen Daten aus gesetzlichen bzw. vertraglichen Gründen speichern od. benötigen und was eine Nichtbeibringung der Daten für Sie zur Folge hätte.

Berichtigung

Sie haben das Recht auf Berichtigung ihrer Daten im Rahmen des Art. 16 DSGVO.

Löschung

Sie haben das Recht auf Löschung ihrer Daten im Rahmen des Art. 17 DSGVO.

Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht auf Einschränkung ihrer Verarbeitung im Rahmen des Art. 18 DSGVO.

Datenübertragung

Sie haben das Recht auf Datenübertragung im Rahmen des Art. 20 DSGVO

 

Widerspruch

Sie haben das Recht auf Widerspruch im Rahmen des Art. 21 DSGVO

Widerruf

Sie haben das Recht auf Widerruf im Rahmen des Art. 6 DSGVO

Schicken Sie uns dazu bitte eine Mail an: eisenstadt@gruene.at Nach Möglichkeit bitten wir Sie in diesem Zusammenhang zu erwähnen, ob Sie lediglich aus dem konkreten Verteiler genommen werden oder ihre Daten gänzlich gelöscht haben wollen. Wir werden dann umgehend ihrem Wunsch entsprechend reagieren. Wenn Sie gleichzeitig Mitglied oder Unterstützerin bei den Grünen Burgenland sind, setzen wir uns im Falle eines Löschungsbegehrens gesondert mit Ihnen in Verbindung.

 

Beschwerderecht

Wenn Sie das Gefühl haben, dass wir mit ihren Daten nicht korrekt umgehen, bitten wir Sie, sich unter der E-Mailadresse: eisenstadt@gruene.at direkt und ohne zu zögern bei uns zu melden. Selbstverständlich können Sie sich aber auch an die für Sie zuständige Datenschutzbehörde direkt wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsstelle ist die österreichische Datenschutzbehörde, die Kontaktdaten finden Sie unter: https://www.dsb.gv.at/

 

Abschließend

Ihre Daten sind Ihre Daten und wir geben sie nicht an Dritte weiter. Eine vorübergehende Weitergabe von personenbezogenen Daten zur Durchführung einer postalischen Aussendung an eine Druckerei ist davon ausgenommen. Ebenso ausgenommen ist die Übermittlung an die Landesorganisation der Grünen Burgenland und die Bundesorganisation der Grünen in Österreich zum Zweck der Zusendung von Newslettern (sofern Sie Ihre Zustimmung dazu gegeben haben), der Mitgliederverwaltung oder der Eintragung in die Transparenzdatenbank nach dem Parteiengesetz.

Ferner werden wir – ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung – keine personenbezogenen Daten zu einem anderen Zwecke als ursprünglich eingewilligt oder durch die gesetzliche Bestimmungen vorgesehen, weiterverarbeiten.

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumpflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settings ändern.

Quellverweis: Disclaimer eRecht24Facebook Disclaimer von eRecht24Google Analytics Datenschutzerklärung,Google Adsense HaftungsausschlussDatenschutzerklärung Google +1Twitter Bedingungen