9   +   3   =  

Groß war der Jubel im Grünen Landesbüro als es endlich fix war: wir haben unser Wahlziel erreicht und das dritte Mandat zurückgewonnen. Damit haben wir wieder Klubstatus!
Spitzenkandidatin Anja Haider-Wallner ist erleichtert: „Ich freu mich sehr, dass unser Engagement für Klimaschutz, Transparenz und ein lebenswertes Eisenstadt belohnt wurde!“

Neben Anja Haider-Wallner und Siegfried Mörz ist Samara Sanchéz Pöll neu im Gemeinderat. Sie wird sich für die Anliegen der Jugend einsetzen. Claudia Krojer wird unser Team als Ersatzgemeinderat unterstützen, sie wurde durch Vorzugsstimmen vorgereiht. Auch Yasmin Dragschitz hat viele Vorzugsstimmenbekommen und ist dadurch am 3. Platz gelandet. Sie freut sich sehr über die vielen Stimmen, verzichtet aber auf das Mandat. Sie hat vor 5 Jahren ihre aktive Zeit im Gemeinderat bewusst beendet und bleibt im Hintergrund als Unterstützung erhalten.

Danke an alle, die uns ihre Stimme geschenkt haben und an unser großartiges Team!

%d Bloggern gefällt das: