9   +   5   =  

Hast du gewußt, dass es in Eisenstadt viele Förderungen gibt, um klima- und umfreundliche sowie ressourcenschonende Maßnahmen für Privatpersonen und Betriebe zu unterstützen? Viele davon haben wir GRÜNE initiiert und unterstützt.

Förderungen für E-Fahr- und Lastenräder

Eisenstadt ist etwas hügelig – nicht für jede Kondition geeignet. Daher unterstützt die Stadt den Umstieg aufs Fahrrad mit einer Förderung – 150 Euro für ein E-Bike, 300 Euro für ein Lastenrad. Jede Autofahrt die in Eisenstadt durch Fahrt mit dem Rad ersetzt wird, bringt mehr Lebensqualität und weniger Schmutz, Lärm und Stau. Damit ihr auch sicher unterwegs seid, setzen wir uns für die Fahrradoffensive ein – Fördergelder von Bund und Land ermöglichen einen massiven Ausbau der Fahrradinfrastruktur!

Der Bund fördert weiters Falträder, um den Anschluss an ÖFFIS zu erleichtern.
Förderantrag Eisenstadt    Förderantrag Faltrad Bund 


Förderung Fassadenbegrünung

Begrünte Fassaden sind eine natürliche Klimaanlage für Häuser und tragen an Hitzetagen erwiesenermaßen zur Kühlung der Umgebung bei. Die Stadt unterstützt Begrünungsprojekte für private Haushalte, Gewerbebetriebe und Vereine mit einer Förderung! Daneben gibt es auch andere Fördermaßnahmen und schon viel Expertise zum Abrufen.

Infos und Beratung   Förderrichtline Eisenstadt   Förderantrag Eisenstadt

Für größere Gewerbeprojekte gibt es eine umfassende Förderung vom Bund.


Förderung von Entsiegelungsmaßnahmen

Die Bodenversiegelung macht viele Probleme: Hitzeinseln, schlechte Versickerungsfähigkeit bei starkem Regen, Vernichtung von fruchtbaren Boden. Um bereits versiegelte Flächen wieder einer besseren Bodenfunktion zuzuführen, fördert die Stadt Entsiegelungsmaßnahmen. Wichtig: wenn binnen 15 Jahren erneut versiegelt wird, muss die Förderung (teilweise) zurückbezahlt werden.

Richtlinie Entsiegelung    Antrag Entsiegelungsförderung

 


Förderung für das Verlegen von Rasengittersteinen

Am besten wäre es, Parkplätze würden möglichst klein gehalten und auch Handelsunternehmen würden auf Anbindung an öffentlichen Verkehr und Rad- und Fußwege setzen. Wenn schon Parkplatz, dann allerdings mit versickerungsfähigen Rasengitter-Ziegeln! Die Mehrkosten für die Errichtung federte eine Förderung der Stadt ab.

Richtlinie Rasengitter

Antrag Rasengitter


Zuschuss für Solar- und Photovoltaikanlagen

Die Klimawende werden wir nur gemeinsam schaffen! Das Heizen unserer Häuser und Warmwasserbewereitung mit fossilien Brennstoffen schadet dem Klima – da haben wir Aufholbedarf! Solar- und Photovoltaikanlagen auf den Dächern sind ein wichtiger Schritt. Es gibt verschiedene Fördermodelle. Auch die Stadt leistet hier ihren Beitrag.

Förderantrag Solar- und Photovoltaik

 

 


Förderung von Reparaturdienstleisungen

Wer in Eisenstadt sein Handy, E-Bike oder den Toaster reparieren läßt, kann 50% der Kosten bzw. max. 100 Euro pro Jahr einreichen. Damit soll der Ressourcenverschwendung begegnet werden.

Ansuchen Reparaturförderung

Weiters gibt es den Reparaturbonus des Klimaministeriums und das Reparaturcafé im FreuRaum jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat von 16:00 – 19:00.

Reparieren statt Neu-Kaufen ist leichter denn je!

 


Zuschuss zum Klimaticket für Studierende

Wer in Wien studiert, bekommt auf Antrag schon seit Jahren 150 Euro Zuschuss zum Semesterticket. Neu ist dieser Zuschuss nun auch für das Klimaticket. Studierende können damit in ganz Österreich unterwegs sein!

Antrag Zuschuss Klimaticket

Die Grüne Jugend fordert darüber hinaus ein günstiges Ticket für alle unter 26 um 158 Euro für die VOR-Region.

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: